<-- Danke diesen 15 Flattrererern! (und den 26 Google+-Klickern!)

Freitag, 22. Oktober 2010

Ricosta! 1984!

Rap und Break SIND immer noch angesagt. Weniger angesagt sind Fallfehler in Werbungen. Vielleicht meint die Anzeige aber, dass Ricosta-Schuhe ebenfalls angesagt seien. Und dazu wen oder was? Wer ist auch angesagt? Ziemlich anstrengend ist der Spruch trotzdem.
Wie auch immer, Ricosta war einmal eine ultrastarke Schuhmarke und wenn ich mich nicht vollkommen irre, hat meine Schwester - back in the days - noch Ricostas getragen. Überlebt haben nur Ricola, Ricotta und Ricardo. Heute stellt die Marke Kinderschuhe her.



Soviel für heute, bald mehr.

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Das erste Länderspiel der Schweizer Frauenfussball-Nationalmannschaft (1970)

Exkurs: Die 70er Jahre. 1970 fand in Schaffhausen das erste Länderspiel der Schweizer Fussball-Frauen statt. Der Schweizer Fussball-Frauen. "Heute wollen sie Fussball spielen, morgen verlangen sie bigoscht das Stimmrecht!" wird sich manch verwunderter Zuschauer gedacht haben - und hatte dabei nicht ganz Unrecht. Denn Zweiteres trat bereits ein Jahr später ein - lediglich 80 Jahre nach Neuseeland und deren sieben nach dem Gleichberechtigungs-Mekka Afghanistan.
Der Fussball hat in der Schweiz also sozusagen eine Vorreiterrolle übernommen bei der Emanzipation der Frau. Oder besser gesagt eine Rolle der Vorreiterinnen, bzw. der Vorreitenden. Das eigentliche Spiel war dann aber selbst für den striktesten Rollenteiler zu ertragen, "schliesslich war es für den Mann an sich schon reizvoll, junge Schönheiten des anderen Geschlechts in ihrem sportlichen Tun zu bewundern". Tun und manchmal auch ein wenig lassen.







Das Video wurde nicht vom vongestern-Blog, sondern von Blochin raufgeladen.


Sonntag, 10. Oktober 2010

Exklusiv von Atari: Mario Brothers (1984)

Ich dachte immer, die Mario Brothers seien eine Erfindung von Nintendo. Ich dachte allerdings schon vieles, das sich im Nachhinein als ausgemachten Hafenkäse entpuppte. Wobei, gemäss Wikipedia seien die Mario Bros. dann doch eine Entwicklung von Nintendo aus dem Jahre 1983. Nintendo wurde laut Wikipedia 1889 gegründet und stellte zu Beginn nicht etwa Videospiele und -Konsolen, sondern Spielkarten her.
Mit anderen Worten: Die Super Mario Bros. SIND eine Erfindung von Nintendo, allerdings fehlte dem Unternehmen nach der Entwicklung kurze Zeit noch eine eigene Plattform, auf welcher man sie spielen konnte. Diese kam, durch den Erfolg von Atari inspiriert, noch im selben Jahr (1983) auf den Markt und trug den Namen Nintendo Entertainment System (NES). NES kennen wir alle noch, selbst wenn wir erst zu Beginn der 80er Jahre das Licht der Welt erblickten.
Wieso Atari im Februar 1984 die Mario Brüder immer noch als "exclusiv von ATARI" anpreist,  erscheint mir nicht durch und durch logisch, darum möchte ich an dieser Stelle auch nicht mehr weiter drauf ein gehen.






Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...