Alles exklusiv eingescannt aus alten Zeitschriften.

Mittwoch, 15. Februar 2012

Guten Morgen: "Was eure Stars frühstücken" (1991)

1991 befragte BRAVO 15 Stars nach deren Frühstücks-Menü. Sehr interessant, lasst es euch nicht entgehen. Mit dabei: Madonna, Seal, Vanilla Ice, Kylie Minogue, Gloria Estefan, Matthias Reim usw.








9 A.M. eternal und eine Tasse Kaffee. Kennt jemand noch KLF?

Um fünf Uhr kam Betty Boo von ihren Club-Streifzügen heim, nachdem sie ihre Begleitung im Getümmel verloren hatte. Where are you, baby, we used to have so much fun, you drive me crazy, somebody tell me where he's gone.

Kein Wunder gibt es NKOTB nicht mehr - bei solchen Frühstücks-Orgien.

Bei dieser gesunden Lebensweise ging Dr. Beat wohl bald die Arbeit aus.


Madonna - eine Eintagsfliege aus den 80ern - war kürzlich in der Schweiz zum Skifahren.

Jason Donovan kennt heute niemand mehr. Einst, liebe Kinder, hatte er in Grossbritanien zahlreiche Nr. 1 Hits und entstammt wie Kylie Minogue und Natalie Imbruglia der mysteriösen TV-Serie "Neighbours".

Seal hingegen ist uns allen ein Begriff. Er frühstückte ziemlich ungesund - ausser vielleicht am Heidi Montag (Ho ho hooo...wo kann ich bitte den Wortspiel-Award 2012 abholen?).

Was machen eigentlich EMF? Und wer zum Teufel waren schon wieder EMF? Das waren die mit dem Smashhit "You're unbelievable". Und den anderen Hits... Moment... ich habs gleich! Oh, unten kommt Kylie Minogue!

Lieber einen Spatzenmagen im Bauch, als ein Spatzenhirn auf dem Dach. Aber wie war das doch gleich mit der goldenen Regel? Frühstücken wie ein Kaiser... vielleicht alterte sie deshalb so schnell und sieht 2012 völlig anders aus als auf dem Bild oben.

...und danach auf den Step by Stepper.

Vielleicht das dümmste Frühstück dieser Serie. Hoffentlich waren es wenigstens Freiland-Eier und FSC-Fischstäbchen.

Sehr eigen: Die Wahl der Cornflakes fällt auf Kellogs.

Ich habe spontan keine Ahnung, wer das ist. Wikipedia meint, er sei - wie jede Australierin - der Serie Neighbours entsprungen.

...und zum Nachtisch Eis, Eis, Baby.

Er braucht ein gesundes Frühstück - er hat geträumt von dir.


Kommentare:

  1. Am besten finde ich, das der "frisch gepresste" Orangensaft bei Jason Donovan aus der Flasche komme (wenn man nach dem Bild geht) :-D

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt! Ein Wunder heissts bei Craig McLachlan nicht, die Früchte für seinen Fruchtsalat seien ihm direkt in den Teller gefallen...

    AntwortenLöschen
  3. Wie geil ist das denn? Da sind aber auch einige heiße Sachen dabei. Mein Favorit ist Rick Astley mit seinen 6 Eiern. Das geht doch gar nicht. Und das jeden Morgen???

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie kommt mir das so bekannt vor. Möglicherweise hab ich das mal im Orginal gelesen...

    AntwortenLöschen
  5. Ich erinnere mich tatsächlich an das Original!
    Und auch daran, daß ich damals schon bemerkte, daß die angeblichen Fischstäbchen des bedauernswerten Rick Asley nur schnöder, in Streifen geschnittener Toast sind.
    Die Bravo hat es also seinerzeit nicht einmal für nötig gehalten, echte Fischstäbchen für so ein Foto zu besorgen.
    Spektakulär!

    AntwortenLöschen
  6. Also Eure Kommentare zu den Bildern sind aber nicht der Bringer...
    Ihr seid sehr schlecht informiert.
    NKOTB gibt es doch noch! Sind gerade dieses Jahr getourt....

    AntwortenLöschen
  7. Tatsächlich erinnere ich mich an das Original des Originals - die Bilderstrecke erschien nämlich zuerst in "Smash Hits", was die sehr anglozentrische Auswahl der Promis erklärt und auch den Übersetzungsfehler. Die Toaststreifen hießen ursprünglich "soldiers" (die heißen in England halt so), davor mußte ein offenbar sehschwacher Übersetzer kapitulieren.

    AntwortenLöschen
  8. oh gott, das geschirr...oh mann, heutzutage ist man echt anderes gewöhnt. Lustig finde ich die hippe Auswahl und dann kommt Matthias Reim...hat man das als Jugendlicher früher gehört?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch noch meine Eierbecher von 1985.
      :)

      Löschen
  9. Mamamia, ich habe das Original gelesen! Ich war damals New Kids on the Block Fan und habe jeden Schnipsel gesammelt. Das Zeug wurde dann gewissenhaft in eine Mappe reingeheftet. Mein Zimmer war damals bis zur Decke mit Postern von den Typen vollgeklebt. Meine armen Eltern!

    Aaaaah, der Jason und die Kylie. Die beiden habe ich auch geliebt! "Especially for you" - so ein süsses schmalzliedchen. Kann ich immer noch auswendig!

    Oh, der Craig McLachlan war so ein one hit wonder. "Mona" hiess das Lied.

    Klf kenn ich auch noch. Das war so durchgedrehte Typen soweit ich mich erinnern kann.

    Vanilla Ice habe ich letzes Jahr in irgendeinem doofen Film gesehen. Er war sooooo schlecht!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...