Alles exklusiv eingescannt aus alten Zeitschriften.

Freitag, 9. März 2012

301 Fans und ein neues, revolutionäres Design - Gefällt mir!


Die vongestern-Facebook-Seite erstrahlt in neuem Glanz! Den Wechsel zum Design 2.0 vollzog ich - in Zusammenarbeit mit Facebook - völlig freiwillig ("am 31. März wird dein Profil umgestellt, falls du es bis dann noch nicht selbst getan hast"). Die Änderungen sind revolutionär: Eine unübersichtliche Timeline, ein tolles Titelbild - und die Möglichkeit, mich zu kontaktieren (das konnte man zwar auch schon vorher per E-Mail, aber trotzdem...).
Das gefällt mir (ein wenig). Sogar noch mehr gefällt mir, dass diese Woche die magische 300er Grenze geknackt wurde. Dafür möchte ich allen Verantwortlichen danken, den Fans, meinen Produzenten, meiner Plattenfirma und dem lieben Gott. Die restlichen 844,99 Millionen Facebook-Nutzer dürfen bis Ende Jahr gerne auch noch den vongestern-Way-of-Life entdecken. Völlig freiwillig. Danach werden sie von Mark Zuckerberg (27) automatisch hinzugefügt.

P.S. : Der Grund, wieso dieso Woche so 1972-lastig war: Ich habe am letzten Sonntag ein Magazin von 1972 gelesen. Nächste Woche wird wieder "so eighties". Und vielleicht "so ninetees" - mal schauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...