Alles exklusiv eingescannt aus alten Zeitschriften.

Sonntag, 6. April 2014

Computer-Besitzer in Angst! (1992)

«Das Programm kann man sich per Modem kostenlos aus jedem grösseren Mailboxsystem reinziehen.» Aha, alles klar. Klarer ist eigentlich nur noch: «Selbst Original-Disketten sollen Computerbenutzer schon versueucht aus der versiegelten Packung gezogen haben.»



Kommentare:

  1. Ei, daran kann ich mich erinnern. Wir hatten damals einen Nixdorf-Computer für eine spezielle Anwendung, der weder per Netz noch sonstwie mit anderen Computern in Kontakt war - und MS-DOS war's natürlich auch nicht. Aber mein Chef hat sich nach der BILD-Lektüre (die schrieb's nämlich auch) geweigert, den Computer an dem Tag anzuschalten. Man wisse bei den Dingern nämlich nie.

    AntwortenLöschen
  2. MS-DOS-Computerin? Waren die Computer damals weiblich?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, stimmt, hab ich gar nicht bemerkt...

      Löschen
  3. Ich finde faszinierend, dass der "Computervirus" so einen (?) kleinen P... hat xD

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...