Alles selbst eingescannt aus alten Zeitschriften.

Samstag, 19. November 2016

D2-CallYa-Karte (1999)




Kommentare:

  1. Da hat D2 nicht aufgepasst. SMS-Empfang war schon immer verpflichtend für jedes Endgerät, da musste keine Anleitung geprüft werden. SMS-Versand ist hingegen optional.

    AntwortenLöschen
  2. Komm, wir nehmen ein Model mit Bauchnabel-Piercing, ziehen ihr was bauchfreies an, fotografieren von schräg oben, verpassen Ihr ein seltsames leuchten und kotzen einmal die komplette Farbpalette in den Hintergrund ... macht ja zur Zeit kein anderer.

    AntwortenLöschen
  3. Handys können lesen und schreiben? Da haben sie manchen ihrer Nutzer was voraus. Sehr schön auch die für die mittleren/späten 90er so typische quietschbunte, fast psychedelische Farbgestaltung.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...