Alles selbst eingescannt aus alten Zeitschriften.

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Adidas: So schön 6y (1980)




Kommentare:

  1. Das waren noch Preise... Heute kann man wahrscheinlich problemlos eine Eins oder eine Zwei davor setzen. Naja, damals hat das Brötchen ja auch noch'n Groschen gekostet.

    AntwortenLöschen
  2. Für Trikot, Stutzen und die ultrakurzen geilen Buchsen würde ich töten! Spiele in solchem Fummel gerne Fußball. Die Shorts sind second hand mittlerweile unbezahlbar, da sie als absoluter gay fetish etabliert sind. Die Preise liegen teilweise über 150 Euro (!!!!!!1111) Vor Jahren haben sie noch maximal 20 Euro gekostet. Dass sie zum Fetisch wurden liegt wohl nicht zuletzt daran, dass der Innenslip ein schönes "Päckchen" formt ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...