Alles selbst eingescannt aus alten Zeitschriften.

Dienstag, 13. Juni 2017

Tu es nicht, unbekannte BRAVO-Vorbesitzerin! (1989)



Feinsäuberlich hat die unbekannte BRAVO-Vorbesitzerin den Stimmzettel zur BRAVO-Otto-Wahl 89 ausgefüllt. Aber leider nie abgeschickt. Glück im Unglück für Simply «Simpel» Red: Seine Stimme wäre ohnehin durchgestrichen und somit nischtisch gewesen. Mit einem blauen Auge davongekommen ist Den «Don't break my Heart» Harrow: Sein schriftlicher Todesstoß verschwand im Nirwana des Altpapiers.

Die unbekannte Vorbesitzerin hat – nebst des Nichtabsendens – aber noch einen zweiten kapitalen Fehler gemacht: Sie hat sich entschieden, lieber zu ihrer Lieblingsgruppe (aka Jason Donovan) zu reisen, als einen der irre starken Preise abzuräumen! Wer würde denn freiwillig die Chance auf 10 starke BRAVO-Jogging-Outfits in die Wüste schicken? Komplett mit Bermudas, langer Hose und Jacke für den Herrn – und 1 x Shorts für die Dame (das muss bei ihr reichen zum Joggen).





Kommentare:

  1. Wunderschöne Jogging-Outfits - echt stark! Bitte niemals aufhören, Herr vongestern 😁

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte, Blogger hier sei eine Frau. Wer hat nun Recht?

      Löschen
    2. @anonym : Unknown hat natürlich recht!

      Löschen
  2. Wirklich bizarr ist für mich die Liste vom Vorjahr: Rainhard Fendrich über Bruce Springsteen? Das Song gewordene Busserl über dem Boss? Das damals über dieser Wertung nicht das jüngste Gericht eingeläutet wurde, hing wahrscheinlich mit Abstimmungsschwierigkeiten zusammen und wir leben seitdem alle mit geliehener Zeit.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...