Alles exklusiv eingescannt aus alten Zeitschriften.

Sonntag, 3. Juli 2011

Pierrot-Glacékarte 80er Jahre

Viele verbinden mit den Eiskarten der 80er-Jahre Kindheitserinnerungen erster Güte. Jeder hatte seinen Topfavoriten plus div. Alternativen für jede Stimmungslage und jeden Geldbeutel. Pierrot heisst heute Pierrot-Lusso und vertreibt das Glacé-Sortiment unter dem Namen Lusso. Die Rakete Top hört nun auf "Apollo" und hat wesentlich breitere Flügel. Wahrscheinlich kostet sie auch nicht mehr 50 Rappen. Höchste Zeit also, noch einmal zurückzublicken, denn die Eis-Saison steht mehr als vor der Tür - sie ist sozusagen in vollem Gange.


Die Bentleys unter den Glacés: Cornets. Ein Evergreen, besonders die Schokolade, die am Schluss noch unten im Biskuit steckte. Bzw. immer noch steckt.

Evergreen, Teil 2: Die Rakete. Günstig, gut, ehrlich.

Das Pierrot-Maskottchen zeigts an: Glacé des Hauses.

Hatte ich nie, würde mich auch heute nicht reizen: Chicco.

80er-Klassiker mit Superstar-Lizenz: Asterix.

Gibt es diese weissen Plastik-Stängel eigentlich noch? Vermutung: Nein.

Fein: Glacé im Kübelchen gegen klebrige Hände.

Praliné: Ein Stück Luxus zum Preis von zwei Raketen.

Zeitloser Klassiker mit dem krönenden, flüssigen Abschluss.

Rakete of the Caribbean: Ein Stück Südsee im heimischen Kiosk.

Zitrone allein konnte mich nie zum Kauf verführen.

Kaugummi-Feuerwerk am Schluss: Es leben die 80er.

Magic: Gut investierte 10 Rappen Aufpreis zur Rakete!

Supercola! Simpel, aber die Kombination Cola-Zitrone funktioniert.

Flashback-Alarm: Vanille-Erdbeer für die Ewigkeit!

Immer wieder lustig: Schtroumpf, der französische Schlumpf.

Welch lieblicher Anblick! Tom, gute Laune inklusive.

Mc Pierrot Ice Burger - Ab ins Wasser mit den Schokohänden!


Kommentare:

  1. als ich damals mit 10 oder so (also vor rund 27 jahren) mit meinen eltern in der schweiz urlaubte, gabs ein eis in einem becher der wie ein cowboy mit abnehmbarem hut aussah - kennt das noch einer? schade dass das hier nicht mit aufgeführt ist!

    AntwortenLöschen
  2. Den Plastikstengel gibt's noch bei der Pralinato!

    AntwortenLöschen
  3. Nee, Pralinato hat keine Plastikstengel mehr:(

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...