Alles selbst eingescannt aus alten Zeitschriften.

Donnerstag, 16. Mai 2013

Rauchen im Neckermann-Katalog 1973

Er hat gut lachen: Damals war ALLES erlaubt.
Nach einer kurzen Pause steigen wir wieder ein. Ein freundlicher Leser hat mich darauf hingewiesen, dass in früheren Neckermann-Katalogen geraucht wurde, bis der Arzt kam. Das war mir auch neu - die beigelegten Bildbelege sprachen jedoch eine deutliche Sprache. In Schweizer Versand- und Modekatalogen aus dieser Zeit fiel mir noch nie Vergleichbares auf. Der bisherige Forschungsstand sagt also: Ein rein deutsches Phänomen. Bei insgesamt zwei untersuchten Ländern besitzt diese Aussage allerdings die statistische Aussagekraft einer verfaulten Salatgurke.

Dass man es früher sehr unkompliziert sah mit der Raucherei, ist ein alter Zopf. Ende der 40er Jahre warb Camel damit, dass besonders viele Ärzte Camel rauchten (Youtube-Link). Als meine Eltern jung waren, rauchte man in den Kinos ganz selbstverständlich. Noch in den 80er Jahren wurde auf Flügen geraucht (die Fluggesellschaften weisen ja heute noch bei aller Selbstverständlichkeit darauf hin, dass dies ein Nichtraucherflug sei und die Nichtraucherlampe leuchtet auf). In der Schweiz wurde das Rauchen in Zügen erst vor wenigen Jahren verboten und vor noch etwas weniger Jahren in Restaurants. Die logische Folgerung dieser Entwicklung: Früher oder später wird überhaupt nirgends mehr geraucht. Der ganzen Verbieterei haftet immer auch etwas Unsympathisches an - im Nachhinein hatte es schlussendlich aber meistens schon seine Richtigkeit.

Im Neckermann-Katalog rauchten übrigens konsequent nur die Männer - Frauen war der Glimmstengel verwehrt. Dafür durften die Herren der Schöpfung sogar im Schlafanzug rauchen. Hier die Bilder:


Kann diese Zigarette lügen? Das Vertrauen in Person!


Das Outfit («Young Special») unten hat was. Die Damenwelt verzieh ihm wohl gar die Nichtraucherei.

Bühne frei für den Barney Stinson der 70er Jahre!

Geschäftiger Blick, Pilotenbrille, Zigarette - die Fahrkarte zur grenzenlosen Coolness.

Eine LETZTE vor dem Schlafengehen!



Kommentare:

  1. Wo holst du/ihr nur immer diese geilen Sachen her?
    Ich liebe diese Seite!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hier hat mir ein freundlicher Leser zur Verfügung gestellt. Normalerweise sammle / kaufe ich die Sachen und scanne sie selbst ein. Freut mich aber, wenns gefällt.

      Löschen
  2. Das letze Outfit gefällt mir am besten ;D

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  3. der absolute hammer!:-))

    AntwortenLöschen
  4. I'm lovin' it... genial!

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Erinnerung. Wir hatten immer einen Neckermann Katalog daheim.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...