Alles selbst eingescannt aus alten Zeitschriften.
Posts mit dem Label David Hasselhoff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label David Hasselhoff werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 1. Februar 2015

David auf Safari (1996)




Dienstag, 17. Juli 2012

Happy Birthday, David! Homestory 1987

Turbo Boost: Der King wird heute 60! Wie könnte man seinen Geburtstag vergessen? Ok, mir wäre es beinahe passiert... was mich die nächsten 60 Jahre geärgert hätte. Peinlich, denn der Vater aller sprechenden Autos und Erfinder des roten Silikon-Badeanzugs hatte auch auf diesem Blog - wie sonst überall - mindestens einen legendären Auftritt: Als souveräner Darsteller des Fotoromans "Der Fan - Verliebt in einen Star" (1992). Ebenfalls auf stetiges Interesse stösst das BRAVO-Staralbum von 1986. Zu Recht, wie mir scheint. Natürlich habe ich nicht alles Hasselhoff-Pulver im Voraus verschossen: Heute eine Homestory von 1987 (plus Miniposter). BRAVO besuchte den Serienstar in Kalifornien, um ihm goldenen TV-Otto 1986 zu überreichen. Er schien damals nicht nur ein grosses Herz für kleine Kläffer zu haben, sondern interessierte sich für Tiere aller Art: "Die ganze LP besteht aus Lovesongs», erzählt uns David, als wir es uns in seinem Afrika-Zimmer bequem machen. Zebrafelle, Elchgeweihe, Elefantenbeine als Hocker und ein Fell mit Löwenkopf auf dem Boden versetzen einen in Safari-Stimmung." Love is in the Air!


Samstag, 27. August 2011

Endlich: David Hasselhoff-Star-Album (1986)

Wir schauen ein paar alte David Hasselhoff-Bilder an. BRAVO-Star-Album. Ist das was? Gründe: Keine. Ausser vielleicht: ER geht immer, man kann nie genug bekommen. Nie! Ich hoffe, wir sind uns einig. Ok, der wahre Grund ist ein anderer. Ich habe gesehen, wie David über seine Facebook-Seite mehrfach darauf aufmerksam machte, dass er mit K.I.T.T. durch vier europäische Städte fahren wird, sobald er eine Million Twitter-Folger zusammengekratzt hat. Das wollen wir natürlich unbedingt. Knapp 300'000 sind es schon - mit allen vongestern-Lesern also ca. 950'000 (oder zumindest knapp 300'000).
Der Fotoroman, in welchem David souverän mitspielte (gelesen?), stiess hier übrigens auf massivste Gegenliebe. Wieviel davon dem prominenten Gastauftritt zu verdanken war, finden wir spätestens raus, wenn es hier die nächste Foto-Love-Story gibt.

Aber egal - 16 Bilder sagen mehr als tausend Worte. Ausschneiden, ausdrucken, ausrasten!


Montag, 30. Mai 2011

Fotoroman! Verliebt in David Hasselhoff (1992)

Das gibts nur hier: Einen kompletten BRAVO-Fotoroman - und erst noch mit David Hasselhoff in einer der Hauptrollen! Es war wahrlich eine Sisyphusarbeit, alle Folgen aus meinem unübersichtlichen Archiv zu grübeln. Aber ich war mir bewusst, dass Wut, Trauer und Verzweiflung die Folgen gewesen wären, hätte ich nicht den vollständigen Handlungsstrang präsentieren können. Und wenn es um David Hasselhoff geht, versteht unsereins ohnehin keinen Spass: Immerhin hat er sprechende Autos erfunden, gefühlte 5000 Schönheiten aus den Wellen gerettet und im Alleingang die Vereinigung von Ost- und Westdeutschland bewerkstelligt. Is everybody happy? Yeah, yeah! Also los!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...